Datenschutzerklärung

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an meinem Unternehmen. Datenschutz hat für mich als Inhaberin der Werbeagentur Wortkultur einen hohen Stellenwert, daher werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutz-Grundverordnung [DSGVO]) verarbeitet. In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehle ich Ihnen die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.
1. Website Hosting und Content Management System
Diese Website wurde mit Wix.com Ltd. Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel ("Wix") erstellt und wird auch auf deren Servern gehostet. Neben dem Headquarter in Tel Aviv gibt es noch weitere Firmensitze wie etwa in Berlin, Dublin, Vancouver oder New York. Durch die Verwendung von Wix können auch personenbezogene Daten von Ihnen erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Mit dieser Datenschutzerklärung will ich Ihnen erklären, warum ich Wix verwende, welche Daten wo gespeichert werden und wie Sie diese Datenspeicherung verhindern können. 
Wix ist ein Website-Baukasten, mit dem man HTML5-Websites und Mobile-Websites sehr einfach erstellen kann. Diese Online-Plattform basiert auf einem Cloud-Prinzip und man kann diverse Funktionen von Wix oder von Drittanbietern sehr einfach in die eigene Website einbauen. 
Welche Daten werden von Wix gespeichert?
Zu den nicht personenbezogenen Daten gehören etwa technische Nutzungsinformationen wie Browseraktivität, Clickstream-Aktivitäten, Sitzungs-Heatmaps und Daten zu Ihrem Computer, Betriebssystem, Browser, Bildschirmauflösung, Sprach- und Tastatureinstellungen, Internet-Anbieter sowie Datum des Seitenbesuchs.
Zudem werden auch noch personenbezogene Daten erfasst. Das sind in erster Linie Kontaktdaten (E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, sofern Sie diese angeben, IP-Adresse oder ihr geographischer Standort. 
Verwendung von Cookies
Mithilfe von Trackingsystemen wie Cookies werden Daten zu Ihrem Verhalten auf meiner Website erfasst, um die Funktion der Website und um die Erfahrung meiner Nutzer zu verbessern. So wird etwa aufgezeichnet, welche Unterseiten Sie besonders mögen, wie lange Sie sich auf einzelnen Seiten aufhalten, wann Sie eine Seite wieder verlassen (Absprungrate) oder auch welche Voreinstellungen Sie getroffen haben. Auf Basis dieser Daten kann das Unternehmen Wix auch seine Marketingmaßnahmen besser an Ihre Interessen und an Ihr Userverhalten anpassen. Wenn Sie das nächste Mal meine Website besuchen, wird Ihnen folglich die Website so angezeigt werden, wie Sie sie im Vorfeld eingestellt haben. Wix.com kann auch personenbezogene Daten an Dritte (wie etwa Servicedienstleister) weitergeben.
Mit der Auswahl von Analyse-Cookies und/oder Marketing-Cookies willigen Sie zugleich gem. Art. 49. Abs. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden können. Den USA wird vom EuGH kein den EU-Standards angemessenes Datenschutzniveau bescheinigt (EuGH, C-311/18, Schrems II), insbesondere, da Ihre Daten von US-Behörden zu Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen ein effektiver Rechtsschutz gegen solche Maßnahmen zur Verfügung steht.
Hier erfahren Sie mehr über die Verwendung von Cookies: https://www.learn-about-cookies.com/
Wie lange und wo werden die Daten gespeichert? 
Ihre Daten können auf verschiedenen Servern, die weltweit verteilt sind, gespeichert werden wie etwa in den USA, Irland, Südkorea, Taiwan oder Israel. Wix speichert Daten immer so lange, bis diese für die bereitgestellten Dienstleistungen nicht mehr erforderlich sind. Nähre Angaben zur Dauer der Datenspeicherung konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen. 
Schutz persönlicher Daten durch Wix
Wix trifft physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten seiner Nutzer und den Website-Besuchern. Bitte lesen Sie, bevor Sie mir eine Nachricht senden, die Datenschutzbestimmungen von Wix, welche hier http://de.wix.com/about/privacy-dpa-users abrufbar sind.
Die Wix.com Ltd. hat den Firmenhauptsitz in Israel. Israel wird von der Europäischen Kommission als ein Land angesehen, das einen angemessenen Schutz für personenbezogene Daten von Bürgern aus der EU bietet. 
 
Ich habe als Betreiberin dieser Website einen Auftragsverarbeitungsvertrag (Data Processing Agreement) mit Wix geschlossen. Diesen können Sie unter diesem Link abrufen: https://support.wix.com/de/article/der-auftragsverarbeitungsvertrag-data-processing-agreement-von-wix-f%C3%BCr-nutzer-von-wix
 
Wix.com ist zertifizierter Teilnehmer des EU-US Privacy Shield Frameworks. Wix.com hat sich dazu verpflichtet, sämtliche von Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) enthaltenen personenbezogenen Daten gemäß dem Privacy Shield Framework entsprechend dessen geltenden Prinzipien handzuhaben. Weitere Informationen über das Privacy Shield Framework finden Sie auf der Privacy Shield Liste des US-Handelsministeriums unter [https://www.privacyshield.gov].
 
Wix.com trägt die Verantwortung für die Verarbeitung von erhaltenen personenbezogenen Daten im Rahmen des Privacy Shield Frameworks und leitet diese anschließend an eine Drittpartei weiter, die im Namen von Wix.com als Vertreter in dessen Namen handelt. Wix.com handelt bei jeglicher Weitervermittlung von personenbezogenen Daten aus der EU, einschließlich der Haftungsbestimmungen für die Weitervermittlung, gemäß den Privacy Shield Prinzipien.
 
Bezüglich gemäß dem Privacy Shield Framework enthaltenen oder übertragenen personenbezogenen Daten unterliegt Wix.com den Regulierungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission (FTC). In bestimmten Situationen ist Wix.com möglicherweise dazu verpflichtet, personenbezogene Daten auf behördliche Anordnung hin offenzulegen, einschließlich zur Einhaltung von Bestimmungen zur nationalen Sicherheit oder Strafverfolgung.
Wie kann ich meine Daten löschen oder die Datenspeicherung verhindern?
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren, zu berichtigen oder zu löschen. Dafür können Sie sich an mich oder direkt an die Abteilung für Datenschutz bei Wix unter privacy@wix.com wenden. 
Datenschutzerklärung für das integrierte Wix-Analysesystem 
Wix erhebt statistische Daten über Ihren Besuch dieser Website.
Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Wix verwendet die Protokolldaten für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes und diese stehen auch mir als Betreiberin dieser Website zur Verfügung. Bitte lesen Sie auch dazu die Datenschutzbestimmungen von Wix, welche unter http://de.wix.com/about/privacy abrufbar sind.​
Rechtsgrundlage (Wix)
Wenn Sie eingewilligt haben, dass Wix eingesetzt werden darf, ist die Rechtsgrundlage der entsprechenden Datenverarbeitung diese Einwilligung. Diese Einwilligung stellt laut Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie sie bei der Erfassung durch Wix.com vorkommen kann, dar. 
Von meiner Seite besteht zudem ein berechtigtes Interesse, Wix zu verwenden, um unser Online-Service zu optimieren und für Sie schön darzustellen. Die dafür entsprechende Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Berechtigtes Interesse). 
Als Grundlage der Datenverarbeitung bei Empfängern mit Sitz in Drittstaaten (außerhalb der Europäischen Union, Island, Liechtenstein, Norwegen) oder einer Datenweitergabe dorthin verwendet Wix von der EU-Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln (= Art. 46. Abs. 2 und 3 DSGVO). Diese Klauseln verpflichten Wix, das EU-Datenschutzniveau bei der Verarbeitung relevanter Daten auch außerhalb der EU einzuhalten. Diese Klauseln basieren auf einem Durchführungsbeschluss der EU-Kommission. 
Mit dieser Datenschutzerklärung habe ich Ihnen die wichtigsten Informationen rund um die Datenverarbeitung durch Wix.com nähergebracht. Wenn Sie diesbezüglich noch genauere Informationen haben wollen, empfehle ich Ihnen die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens unter https://de.wix.com/about/privacy
Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von Ad Simple
2. Kontaktformular
Wir stellen Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung, mit dem wir folgende personenbezogene Daten erheben:
  • Vorname & Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • persönliche Nachricht
  • Zeitpunkt der Übermittlung
Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Übermittlung von Anfragen und deren Beantwortung gespeichert. Dies entspricht unserem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Falls Sie sich über ein angebotenes Produkt oder eine Dienstleistung informieren, erfolgt die Verarbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art 6. Abs. 1 lit b DSGVO). (Siehe Downloaddatei)
Wir setzen für die Zurverfügungstellung des Formulars folgenden Drittanbieter ein: Wix.com Ltd. Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel
Dieser ist Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten und als Auftragsverarbeiter für uns tätig. Sie haben das Recht der Verarbeitung zu widersprechen oder dass Ihre Daten gelöscht werden.
Eine Einwilligung des Nutzers ist nicht erforderlich, da der Websitebetreiber ein berechtigtes Interesse hat, Nutzeranfragen, die über das Kontaktformular eingehen, zu beantworten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
3. Kontakt per WhatsApp

Nutzen Sie meinen WhatsApp-Kontakt für allgemeine Anfragen (etwa zum Leistungsspektrum, zu Verfügbarkeiten oder zu meinem Internetauftritt) speichere und verwende ich die von Ihnen bei WhatsApp genutzte Mobilfunknummer sowie – falls bereitgestellt – Vor- und Nachnamen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis meines berechtigten Interesses an der effizienten und zeitnahen Bereitstellung der gewünschten Informationen.
Deine Daten werden stets nur zur Beantwortung Ihres Anliegens per WhatsApp verwendet. 
Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Bitte beachten Sie, dass WhatsApp Business Zugriff auf das Adressbuch des von mir hierfür verwendeten mobilen Endgeräts erhält und im Adressbuch gespeicherte Telefonnummern automatisch an einen Server des Mutterkonzerns Facebook Inc. in den USA überträgt. Für den Betrieb meines WhatsApp-Business-Kontos verwende ich ein mobiles Endgerät, in dessen Adressbuch ausschließlich die WhatsApp-Kontaktdaten solcher Nutzer gespeichert werden, die mit mir per WhatsApp auch in Kontakt getreten sind.
Hierdurch wird sichergestellt, dass jede Person, deren WhatsApp- Kontaktdaten in meinem Adressbuch gespeichert sind, bereits bei erstmaliger Nutzung der App auf seinem Gerät durch Akzeptanz der WhatsApp-Nutzungsbedingungen in die Übermittlung seiner WhatsApp-Telefonnummer aus den Adressbüchern seiner Chat-Kontakte gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO eingewilligt hat. Eine Übermittlung von Daten solcher Nutzer, die WhatsApp nicht verwenden und/oder mich nicht über WhatsApp kontaktiert haben, wird insofern ausgeschlossen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch WhatsApp sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von WhatsApp: https://www.whatsapp.com/legal/?eea=1#privacy-policy

4. Newsletter
Abonnieren Sie den Newsletter meines Unternehmens, so werden die Daten in der jeweiligen Eingabemaske an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann. Bei der Anmeldung zum Newsletter werden die IP-Adresse des Nutzers sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Dies dient dazu, einen Missbrauch der Dienste oder der E-Mail-Adresse der betroffenen Person zu verhindern. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Das Abonnement des Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Ebenso kann die Einwilligung in die Speicherung der personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen werden.  Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG.
Wir setzen für die Zurverfügungstellung des Newsletter-Formulars folgenden Drittanbieter ein: Wix.com Ltd. Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel
Dieser ist Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten und als Auftragsverarbeiter für uns tätig. Sie haben das Recht der Verarbeitung zu widersprechen oder dass Ihre Daten gelöscht werden.
https://de.wix.com/about/privacy

5. Haftung für Links auf Webseiten Dritter

Mein Angebot enthält Links zu externen Websites. Auf den Inhalt dieser externen Webseiten habe ich keinerlei Einfluss. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie meine Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.phpWenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch meiner Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf meiner Webseite sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihren Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram auf https://www.instagram.com/about/legal/privacy/.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Meine Webseite nutzt Funktionen des Social Media Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Webseiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie die Buttons von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn habe. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

9 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf meiner Webseite verwende ich Social Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Daten an den Server von Pinterest. Diese Daten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.
Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

10. Drittländer
Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA und anderen Drittländern. Mit Ihrer Einwilligung zur Nutzung dieser Services stimmen Sie auch der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO zu. Das EuGH stuft die USA als Land mit unzureichendem Datenschutz nach EU-Standards ein. So besteht etwa das Risiko, dass US-Behörden personenbezogene Daten in Überwachungsprogrammen verarbeiten, ohne bestehende Klagemöglichkeit für Europäer.
11. Altersbeschränkung
Mein Angebot richtet sich an Erwachsene. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigte keine personenbezogenen Daten an mich übermitteln. (Art. 8 DSGVO)
12. Löschung von Daten
Kriterien für die Löschung von Daten ist das Zutreffen einer der folgenden Gründe:​
  • Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
  • Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen (und es liegt keine andere Rechtsgrundlage vor).
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt (und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor).
Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.
 
13. Integrität und Vertraulichkeit
Ihre personenbezogenen Daten werden von der Agentur in einer Weise verarbeitet, die eine angemessene Sicherheit gewährleistet. Durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen wird insbesondere auch gewährleistet, dass Unbefugte keinen Zugang zu den Daten haben und weder die Daten, noch die Geräte, mit denen diese verarbeitet werden, benutzen können.  
14. Rechtsgrundlage
Ihnen stehen bezüglich Ihrer gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich an das Unternehmen: info@wortkultur.at.
In Österreich ist die Datenschutzbehörde für Beschwerden zuständig.
Sie erreichen das Unternehmen unter folgenden Kontaktdaten:
MMag. Carmen Heller BA, Wienerstraße 3/Top 3, 9360 Friesach, Österreich
Mobil: +43 664 2022583
Mail: info@wortkultur.at
 
 
Hier geht's zum Download der Datenschutzerklärung nach Art. 13 & 14 DSGVO für Geschäfts- und Vertragsabschlüsse mit der Agentur: