Das bin ich

Abenteuer passieren im Kopf. In meinem besonders dann, wenn ich mich mit alten Zeiten und fremden Kulturen beschäftige. 

Ich bin Historikerin und Kulturwissenschaftlerin aus Leidenschaft, weshalb die Burgenstadt Friesach seit einigen Jahren meine Wahlheimat ist. Die Kulturdenkmäler dieses Ortes sind die beste Inspiration für meine Arbeit als Unternehmerin. 

Ich erstelle Texte für Tourismus- und Kultureinrichtungen, entwickle Ausstellungs- und Kulturvermittlungskonzepte - von der Bedarfserfassung, über die Umsetzung bis hin zur Evaluierung. Als Austrian Guide biete ich außerdem geführte Touren in Mittelkärnten an.

Ausbildung 

- Matura am ORG ST. Ursula in Gurk

- Bachelor- und Masterstudium der Geschichtswissenschaft an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

- Studium Katholische Fachtheologie und Alte Geschichte an der Universität Innsbruck

- Lehramtsstudium für die Fächer Geschichte und Deutsch

- Bachelorstudium Soziale Arbeit an der Fachhochschule Kärnten (Schwerpunkt Bildung)

- Forschungsschwerpunkte: Mediävistik, Kultur-und Mentalitätsgeschichte, Religionsgeschichte, Burgenkunde 

Design ohne Titel.png

Berufserfahrung

fundierte Kenntnisse der Kultur- und Tourismusbranche in Kärnten -

Leiterin der museumspädagogischen Abteilung des Kärntner Landesmuseums -

freie Journalisten Kleine Zeitung -

Kulturvermittlerin Gurker Dom und Schatzkammer -

Kulturvermittlung Erlebnisburgbau Friesach -

Kulturvermittlerin Burgenstadt Friesach -

Kulturradtouren im Rahmen des Projekts Kulturradpfade -

Leiterin Schulpastorale Projekte Junge Kirche Kärnten -

Bildungsreferentin Junge Kirche Kärnten -

Referenzen

Logo_Landesmuseum_Kärnten.png
Logo Junge Kirche.png
Logo Burgbau.png
Kulturradpfade.jpg
Logo Kleine Zeitung.png
Logo Erlebnisstadt Friesach.jpg